Luftröhre geschlossen                       Luftröhre geöffnet

Beim Stopfen immer wieder schauen, dass das Tier atmen kann

 

  

Beim Stopfen unbedingt bei Mäuse und Ratten die unteren Zähne

abschneiden, damit man nicht hängen bleibt und die Schlange verletzt wird.

Die grösse des Futtertieres sollte unbedingt viel kleiner sein,

als die Schlange sonst fressen würde.

 

   
© schlangeninfo.ch

  nicht vergessen: Neuzugänge kommen immer in die Quarantäne 

.